Home  //  Griaß di!  //  Persönliche Gästebetreuung
CLOSE
Sorglos urlauben
Griaß di!

Gastfreundschaft aus Tradition.

Familie Hainz

Herzlichkeit, die auch so gemeint ist. Im Gasthof Jochele ist die persönliche Betreuung der Gäste Ehrensache. Nicht mehr und nicht weniger. Das Gastgeber-sein ist hier nämlich so tief in der Familientradition verwurzelt, dass das Gespür für den Gast vermutlich genetisch bedingt ist. Generationen von Wirtsleuten hinterlassen eben Spuren. Man erkennt sie in den Details, in den Feinheiten: ein vertrautes Lächeln hier, eine freundschaftliche Geste dort. Senior-Wirt Paul Hainz und seine Frau Christl kümmern sich nun schon seit 1986 um das Wohl ihrer Gäste, bauen Brücken zwischen Stammtisch-Besuchern und Feinschmeckern, Nachbarn und Weitgereisten. Miriam und Michi Hainz führen diese alte Tradition im Heute weiter – mit ihrer ganz eigenen Interpretation der Südtiroler Gasthauskultur: Komfort, der ohne viel Tamtam auskommt und ein wacher Blick für’s Wesentliche.

Das Jochele und sein herzliches Gasthaus-DU ...

Persönliche Gästebetreuung ist für uns nicht nur ein leeres Versprechen. Sie ist Teil unserer Familientradition und damit Teil unserer Identität, Teil des Jochele. Und so erlauben wir uns – entsprechend alter Gasthaus-Gepflogenheit – unseren Gästen und Stammtischbesuchern ein freundschaftliches DU anzubieten.

Kleinen Moment noch – der Inhalt wird geladen...