Home  //  Griaß di!  //  G'spür für das Besondere
CLOSE
Sorglos urlauben
Griaß di!

G’spür für das Besondere.

Ambiente

Tradition meets Zeitgeist. Ja, das Jochele verbindet. Altes mit Neuem, bodenständige Südtiroler Gasthauskultur mit modernem Lifestyle. Nach den umfassenden Umbauarbeiten ist dieser sympathische Wesenszug des Traditionsgasthofs einmal mehr spürbar – und sichtbar. Etwa im besonderen Ambiente, das sich durch die Verschmelzung von historischer Architektur und jungem Design ergibt: hier ein imposantes Tonnengewölbe, dort Fresken, die 1959 in einer Nacht-und Nebelaktion entstanden sind. Die getäfelte Jaga-Stube, dazu lässige Lounge-Sessel. Ein Haus, das Geschichten erzählt. Vor allem aber ein Ort, an dem Menschen sich begegnen. Zwischen Stammtisch und Hotel-Lobby, zwischen Adler-Lounge und Gastgarten.

Die Liesl sogg...
Ein Gläschen Wein zum Watt-Turnier
ist Tradition! Das lob ich mir.

Kleinen Moment noch – der Inhalt wird geladen...